Unsere eigene Marke: Die Immprinzip-Häuser

Wohnfühlhäuser in Trier-Feyen

Wohnen wird immer teurer und hier gilt es gegenzusteuern! Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, bezahlbaren Wohnraum zu bauen, ohne Abstriche an Ausstattung und Qualität. Hierfür haben wir in langer Entwicklungsarbeit ein eigenes Prinzip und einen eigenen Bautypus entwickelt. Und unsere Mieter lieben es: Hohe Qualität, tolle Bäder, große Balkone, gute Ausstattung, barrierefrei, solide Hybridbauweise mit gesundem Raumklima und ökologischer Dämmung, Mieterstrommodelle, ausgewogener Mietermix, familiäre Größenordnung, faire gedeckelte Mieten und das an guten Standorten. Mit der Immprinzip GmbH & Co. KG, an der die vierviertel Projektentwicklungs GmbH beteiligt ist, zeigen wir: Und es geht doch! Wir bauen geförderten sozialen Wohnungsbau und zwar weil wir es wollen, weil es richtig ist und weil es Spaß macht.

Geförderter Sozialer Wohnungsbau

Neubau ohne Abstriche

Wohnfühlatmosphäre

Menschlich, ökologisch, fair und gut

Mietpreisgebunden

Herzensangelegenheit

Individuelle Briefkästen passend zur Treppenhausgestaltung.
Das Jahreszeiten- und das Epochenhaus - wir bauen nicht um zu vermieten, wir bauen für die Menschen. Sommer.
Jugendstil.
Antike.
Frühling.
Mieterstrom: Die Mieter nutzen und produzieren ihren eigenen Strom.
Wir mögen unsere Mieter, an alle Bedürfnisse ist gedacht.

Weitere Projekte

Trafostation am Pferdemarkt

Mitten in der Trierer Innenstadt, direkt am Pferdemarkt, steht eine rund 100 Jahre alte, denkmalgeschützte ehemalige Transformatorenstation. Es wird Zeit, aus diesem heruntergekommenen, seit Jahren leerstehenden und abbruchreifen Gebäude etwas Neues zu machen. Wir tüfteln gerade...

Quartier Süd in Montabaur

Aus der ehemaligen Westerwaldkaserne wird das Quartier Süd. Auf einer Fläche von 410.000 m² entsteht in Montabaurs Süden ein ganz neuer Stadtteil. Hier gibt es viele Highlights, wie z.B. die Lofts in ehemaligen Fahrzeughallen, die Wohnpflegegruppen, wo einst die Bundeswehrkantine war, die tolle KITA und vieles mehr...

Ehem. Kirche Christi Himmelfahrt

Was macht man aus profanierten (entweihten) Kirchen? Ganz sicher nicht abreißen! Mit diesem Erbe gilt es behutsam umzugehen und gemeinsam mit der Gemeinde gute Lösungen zu finden. Hier in Ehrang entstehen wunderbare Wohnungen – mietpreisgebunden in einer ganz besonderen Atmosphäre...

Ehem. Kirche Maria Königin

Aus alt mach neu ist ein Credo unserer Arbeit. Profanierte ehemalige Kirchen haben es uns dabei besonders angetan. Wir lieben den Umgang mit der Substanz, die Herausforderung neue Nutzungen zu etablieren und dabei das Andenken weiter zu transportieren. Maria Königin ist ein ganz besonderes Highlight!